2020 Honda Jazz / Fit wird mit 2-Motor-Hybrid-System erhältlich sein

Honda Jazz / Fit der neuesten Generation wurde auf der Tokyo Motor Show vorgestellt.

Der neue Jazz / Fit von Honda ähnelt sehr dem Outgoing-Modell und scheint ähnliche Proportionen zu haben. Je nach Markt wird das neue Auto in den Ausstattungsvarianten Basic, Home, Ness, Crosstar und Luxe angeboten.

Lesen Sie auch: 2020 Honda Jazz / Fit erscheint früh vor Tokio-Debüt

Zu den Verbesserungen, die das Home-Modell gegenüber dem Basic genießt, gehören ein echtes Lederlenkrad und natürlich aussehende Stoffsitze aus hochwertigen Materialien. Ein weiterer Schritt führt Sie zum Ness, der wasserabweisende Materialien für die Sitzflächen und weiche Polsterungen am Kombiinstrument umfasst. Die Honda Jazz / Fit Crosstar-Modelle sind mit 16-Zoll-Aluminiumrädern ausgestattet, während der Luxe mit Echtledersitzen und einer platinartigen Verchromung auf der Außenseite aufwartet.

Antriebsstrangoptionen müssen noch angekündigt werden, aber Honda hat angekündigt, dass die Hybridversion mit seinem neuesten 2-Motor-Hybridsystem ausgestattet sein wird, das auch vom Accord verwendet werden soll. Unabhängig von der Ausstattungsvariante sind alle neuen Modelle serienmäßig mit dem neuesten Sicherheits- und Fahrerassistenzsystem von Honda SENSING ausgestattet, das eine Front-Weitwinkelkamera mit acht Sonarsonaren vorn und hinten am Fahrzeug kombiniert, um verschiedene Fahrerassistenzsysteme bereitzustellen. einschließlich eines Bremssystems zur Minderung von Kurzstrecken-Kollisionen.

Eine weitere Schlagzeile für den neuen Jazz / Fit ist die Implementierung des neuen integrierten Kommunikationsmoduls CONNECT von Honda, mit dem einige Fahrzeugfunktionen über ein Smartphone ferngesteuert werden können, ein Support-Service, der Fahrzeuge im Notfall mit einem Support-Center verbindet, und ein Sicherheitsrausch Service, der einen Wachmann entsendet, wenn „eine anormale Situation im Fahrzeug festgestellt wird“.

Der Verkauf des neuen Honda Jazz / Fit wird im Februar 2020 beginnen, obwohl das Unternehmen noch nicht bestätigt hat, auf welchen Märkten das Auto erhältlich sein wird. Die Verfügbarkeit in den USA ist ebenfalls unbekannt.

Lesen Sie auch  2020 Mazda CX-8 vorgestellt mit mehr Funktionen, neue Special Edition

FOTOGALLERIE