2020 Porsche Taycan 4S debütiert mit 105.150 $ Preisschild

ELEKTRISCHE AUTOS

Porsche hat uns mit der Leistung seines 2020 Taycan umgehauen, aber es ist keine leichte Aufgabe, sich auf einen zu stürzen, da nur die Modelle Turbo und Turbo S mit einem Preis von 152.250 USD bzw. 186.350 USD erhältlich sind.

Dies ändert sich im nächsten Frühjahr, wenn der neue Taycan 4S Händler mit einem Startpreis von nur 105.150 US-Dollar einschließlich Bestimmungsort erreicht. Der Preis bezieht sich auf eine Standardbatterie, die als Leistungsbatterie bezeichnet wird. Entscheiden Sie sich für die größere Option Performance Battery Plus und der Startpreis des 4S steigt auf 111.730 US-Dollar.

2020 Porsche Taycan 4S

Natürlich geben Sie mit dem 4S einen Teil der Leistung der Turbo-Modelle auf, obwohl das Auto immer noch brillant schnell ist. Mit der Standardbatterie haben Sie eine Leistung von 79,2 Kilowattstunden und ein Zweimotorsystem mit 522 PS. Wenn Sie sich für den größeren Akku entscheiden, erhalten Sie den 93,4-kWh-Akku des Turbomodells sowie ein Zweimotorsystem mit 563 PS Spitzenleistung. Mit beiden Akkus können Sie in maximal 3,8 Sekunden eine Beschleunigung von 0 bis 60 Meilen pro Stunde und eine Höchstgeschwindigkeit von 155 Meilen pro Stunde erreichen.

Der Antriebsstrang des 4S ähnelt den Turbo-Modellen bis auf das 2-Gang-Getriebe an der Hinterachse, obwohl der Elektromotor an der Hinterachse, der immer noch ein besonders effizientes Permanentmagnet-Setup ist, 3,1 Zoll kürzer ist Rotor. Tatsächlich hilft dies, Gewicht zu sparen, sodass der 4S mit dem 93,4-kwh-Akku möglicherweise der Spitzenreiter in der Taycan-Familie ist. Reichweitenschätzungen mit EPA-Rating werden vor der Markteinführung im nächsten Jahr bekannt gegeben.

2020 Porsche Taycan 4S

Sie werden es schwer haben, den 4S von den Turbo-Modellen zu unterscheiden, ohne auf die Abzeichen zu achten. Die Aerodynamik hat sich nicht wesentlich verändert, so dass der 4S genau wie die Turbo-Modelle einen extrem niedrigen Luftwiderstandsbeiwert von nur 0,22 Cd aufweist. Es gibt jedoch subtile Unterschiede. Die Räder sind mit 19 Zoll Durchmesser kleiner und die Seitenschweller stimmen nicht mit der Wagenfarbe überein.

Top-Chassis-Komponenten sind enthalten. Zum Beispiel ist das Auto serienmäßig mit einer Luftfederung mit adaptiver Dämpfung von Porsche Active Suspension Management ausgestattet. Es gibt auch leistungsstarke 6-Kolben-Bremssättel vorne und 4-Kolben-Bremssättel hinten. Diese Klemmung auf Stahlrotoren mit einem Durchmesser von 14 Zoll.

2020 Porsche Taycan 4S

Beim Laden beträgt die maximale Ladekapazität 225 Kilowatt für den Performance-Akku oder 270 kW für den Performance-Akku Plus mit einem Hochgeschwindigkeits-Gleichstromladegerät. Der Ladevorgang erfolgt mit einem Standard-Gleichstromladegerät mit 50 kW und mit einem optionalen Booster mit 150 kW. Porsche bietet kostenlose 30-minütige Ladesitzungen an Standorten von Electrify America sowie bei Porsche-Händlern an. Es wird auch eine 240-Volt-Hausladestation über Amazon verkauft.

Beachten Sie, dass wir angesichts der traditionellen Trittfrequenz der Porsche-Modelle eine noch günstigere Basis für Taycan sehen sollten. Der Autohersteller hat zuvor angekündigt, dass der Preis für den Taycan wie für den Panamera festgesetzt wird, sodass dieser künftige Basis-Taycan nahe an die 90.000-Dollar-Marke heranreichen könnte.