2021 Jaguar F-Pace SVR-Spionage-Video

SPION FOTOS

Jaguar arbeitet an einem Mid-Cycle-Update für sein F-Pace und der neueste Prototyp, der entdeckt werden soll, ist für die bedrohliche SVR-Variante.

Sie sollten die Lautstärke in diesem Spionage-Video erhöhen, da der Sound des aufgeladenen V-8 des Autos berauschend ist.

Der aktuelle F-Pace SVR erzeugt aus seinem 5,0-Liter-V-8-Kompressor stolze 550 PS und 502 Pfund-Fuß Drehmoment. Wir wissen jedoch, dass die Engine mehr kann, und mit etwas Glück können wir sehen, dass die Ausgabe für das Update ein wenig erhöht wurde.

Konkurrenten wie der Stelvio Quadrifoglio von Alfa Romeo und der GLC63 S von Mercedes-AMG kommen mit nur 505 PS bzw. 503 PS aus, und der kürzlich überarbeitete Macan Turbo von Porsche spielt mit seinen mageren 434 PS nicht einmal in der gleichen Liga. Wir sollten darauf hinweisen, dass es jetzt auch einen BMW X3 M (und X4 M) zur Auswahl gibt. Es hat 473 PS als Standard und 503 in Wettkampfkleidung.

Es wird auch einige kleinere Styling-Änderungen am Auto geben. Insbesondere die interne Grafik der Rücklichter wird voraussichtlich ein kantigeres Design annehmen, ähnlich wie wir es beim aktualisierten 2020 XE gesehen haben.

Erwarten Sie, dass das Interieur durch zusätzliche Soft-Touch-Oberflächen und handgenähtes Leder für ein gehobeneres Gefühl optimiert wird. Wir sollten auch ein neues Infotainmentsystem mit einem 10,2-Zoll-Touchscreen-Display im mittleren Stapel sehen. Das System sollte schneller und intuitiver zu bedienen sein als die derzeitige verzögerte Version.

Das aktualisierte F-Pace, einschließlich dieser SVR-Variante, wird für das Modelljahr 2021 erwartet, sodass wir nächstes Jahr ein Debüt sehen sollten. Weitere wichtige Neuerungen bei Jaguar im nächsten Jahr sind ein aktualisierter F-Type und ein überarbeiteter XJ. Letzteres wird als batterieelektrisches Modell geliefert.