BMW Hardcore 2021 M5 CS Unverkleidet gesehen

SPION FOTOS

Wir haben in letzter Zeit nicht viel über den BMW M5 CS gehört, aber Spionagefotografen haben festgestellt, dass das Modell unverstellt auf einen LKW verladen wird.

Nur das Heck des Wagens ist sichtbar, aber die Hochleistungslimousine wurde mit einem größeren Heckspoiler und der Plakette „M5 CS“ am Kofferraum ausgestattet. Das Modell hat auch eine matte Lackierung und Bronzeräder, die von einem Hochleistungsbremssystem mit roten Bremssätteln unterstützt werden.

Der M5 CS basiert auf dem aktuellen M5 und nicht auf der überarbeiteten Variante, die das Limited Edition-Modell teilweise blockiert. Dies ist interessant, da es darauf hindeutet, dass das Modell vor dem Facelifting noch eine Weile Bestand haben wird.

Lesen Sie auch: Ist dieser neue BMW M5 ein Prototyp für ein Hardcore-CS-Modell?

Über den M5 CS ist wenig bekannt, aber das Modell dürfte extremer sein als der M5 Competition. Wenn der M3 und der M4 CS Anzeichen dafür sind, können wir einen Kohlefaser-Frontsplitter, eine kohlefaserverstärkte Kunststoffhaube und eine speziell abgestimmte M-Sportauspuffanlage erwarten.

Die Maßnahmen zur Gewichtsreduzierung sollten in der Kabine fortgesetzt werden, da der M3 und der M4 CS leichte Türverkleidungen und leichte M-Sportsitze hatten. Wir können auch Leder- und Alcantara-Polster sowie spezielle Verzierungen und CS-Abzeichen erwarten.

Andere Verbesserungen sollten ein sportlicheres Fahrwerk und einen verbesserten 4,4-Liter-V8-Motor mit zwei Turboladern umfassen. Es gibt kein Wort über die Leistungsdaten, aber das Auto sollte mehr Leistung haben als der M5 Competition, der mit 460 kW (625 PS) und 750 Nm (553 lb-ft) Drehmoment ausgelegt ist.

Während Gerüchte besagten, dass der M5 CS mit einem brandneuen V8-Motor debütieren könnte, ist dies höchst unwahrscheinlich, da der Motor nach demselben Bericht noch 2-3 Jahre entfernt war. Da das Auto serienreif aussieht, wären wir nicht überrascht, wenn es in ein paar Monaten auf den Markt kommt.

FOTOGALLERIE

Bildnachweis: CarPix für Carscoops