Fotoreportage der London Motor & Tech Show 2019

Ausstellung

In der Ausstellungshalle konnte man viele fantastische Autos bewundern. Sie ließen das Herz eines Benzinkopfes höher schlagen. Während meines Wochenendes auf der Messe habe ich versucht, ihnen so nahe wie möglich zu kommen.

Fahrarena

In der Driving Arena konnte man nicht nur in einem treibenden Caterham mitfahren, sondern auch einige der beeindruckendsten Sport- und Supercars in Aktion beobachten. Tiff Needell war dort, um die Fahrer zu interviewen.

Persönliche Erfahrung

Einer meiner Höhepunkte war, zu erfahren, dass der neue Suzuki Jimny in der Tat so fantastisch ist, wie ich es mir vorgestellt habe. Es fühlt sich an, als wäre alles speziell für mich gemacht worden. Jeder Knopf, die Pedale, das Lenkrad und sogar das Fenster haben eine perfekte Position.

DriveTribe-Quiz

Das Beste am London Motor Die Tech Show sollte all die netten Leute aus der DriveTribe-Community treffen, die Jim Murray Jones, dem brillanten Mann, der das DriveTribe-Quiz an unserem Quiz-Tisch und auf der Bühne organisiert hat, geholfen haben! Es hat so viel Spaß gemacht, all den glücklichen Teilnehmern unzählige T-Shirts zu überreichen.

Pat war nicht da.