Travis Pastrana will drei von Evel Knievels Rekorden brechen

KLASSISCHE AUTOS

Es passiert live auf dem History Channel am 8. Juli

Wenn jemand das kann, ist es Pastrana.

Stuntman, X Games-Star, Fahrer und Motocrosser Travis Pastrana behauptet am 8. Juli, der erste Stunt-Macher in den USA zu sein, als er versucht, zwei zu schlagen und eine der berühmtesten Leistungen von Evel Knievel zu erreichen.

In „Evel Live“, einer dreistündigen Sendung auf dem History Channel, wird Pastrana zuerst 52 Autos springen, dann über 16 große Busse springen und schließlich über den Caesar-Palast-Brunnen fliegen. Wenn Pastrana ein voll modernes Dirtbike mit tonnenweise Federweg und Wendigkeit verwenden würde, wäre dies eine erstaunliche Leistung. Aber da er ein 750er-V-Twin-Indianer-Scout-Motorrad verwendet, das in der Luft nicht wie ein Dirtbike manipuliert werden kann, wird es ein Wunder, wenn er lebend herauskommt.

Wenn Pastrana laut History Channel gesund davonfährt, wird er der einzige sein, der zwei von Knievels Streckenrekorden erfolgreich geschlagen hat und Lande einen Sprung über den Springbrunnen auf einem V-Twin-Motorrad.

Die Veranstaltung wird live aufgezeichnet und die Show wird Live-Interviews mit Familienmitgliedern von Knievel und Pastrana, Archivmaterial und Analysen beinhalten.

Wenn jemand das kann, ist es Pastrana. Er war der erste, der einen doppelten Backflip auf einem Motorrad landete, er sprang von Gebäude zu Gebäude und er sprang aus einem Flugzeug ohne verdammten Fallschirm.

Weitere Informationen finden Sie auf der EvelLive-Seite.